Letzte Aktualisierung: 11. September 2013 | 2214929 | Anbieterkennzeichnung
Zur Startseite gehen

Der GIVEIO Parallelport Treiber

Das Programm WRTJTAG benötigt unter Windows NT4, 2000 und XP einen Treiber um optimal auf den Parallelport Ihres Rechners zugreifen zu können. Unter Windows 95 ist der Treiber nicht notwendig. Das Programm WRTJTAG läuft dort ohne den Treiber. Dagegen wird unter Windows NT (und dessen Nachfolgern) die Hardware strenger von der Software getrennt als unter Windows 95 (und dessen Nachfolgern). Konnte unter Windows 95 ein Programm noch direkt auf die Druckerschnittstelle zugreifen, geht das unter Windows NT nur über den "Umweg" eines Schnittstellentreibers.

Dieser Treiber wird mit dem sogenannten driver loader ("LoadDrv") gestartet. Anders als andere Treiber verbleibt dieser Treiber nicht permanent auf Ihrem Rechner sondern ist nur so lange aktiv bis er entweder über den Driver loader beendet wird oder Sie die aktuelle Windows-Sitzung beenden. Das Programm LoadDrv wurde ursprünglich für Windows NT geschrieben, was man seiner Oberfläche auch noch ansieht. LoadDrv ist lediglich eine grafische Oberfläche. Der eigentliche Treiber befindet sich in der Datei giveio.sys. Dieser wird von LoadDrv beim Betriebssystem angemeldet und in Betrieb genommen.

Sie finden LoadDrv im Skynet Repair Kit Menü in Ihrem Startmenü. Klicken Sie auf "Parallel port driver loader". Es öffnet sich das Programmfenster von LoadDrv:


Oberfläche des Driver loader


Sollte LoadDrvr im Feld "Full pathname of driver" etwas anderes angezeigen als im Bild link dargestellt, so ändern Sie diesen Pfad wie im Bild links zu sehen auf "C:\SKYNET\WRTJTAG\Driver\giveio.sys".

Klicken Sie zunächst auf "Install", dann auf "Start". Sollten Sie die Meldung "Operation was successful" erhalten so wurde der Treiber installiert und geladen. Erhalten Sie jedoch eine andere Meldung, so wiederholen Sie den Ablauf "Install" und "Start" einige Male.


Bleibt es bei einer Fehlermeldung, so müssen Sie den Treiber manuell installieren. Kopieren Sie dazu die Datei giveio.sys aus dem Verzeichnis C:\SKYNET\WRTJTAG\Driver\ in das Verzeichnis C:\Windows\System32\Drivers\ und klicken Sie anschließend wieder auf "Install" und "Start".

Wenn der Treiber erfolgreich gestartet wurde lassen Sie das Programmfenster von LoadDrv geöffnet, z.B. im Hintergrund.

Um den Treiber zu beenden klicken Sie auf "Stop". "Remove entfernt den Treiber wieder aus Ihrem Windows-System.

 
Web www.wlan-skynet.de