Letzte Aktualisierung: 11. September 2013 | 2234606 | Anbieterkennzeichnung
Zur Startseite gehen

Das NVRAM des WRT54G zurücksetzen

Wenn man sich durch eine Fehlkonfiguration aus dem Webinterface ausgesperrt hat, dann ist der WRT54G nicht im eigentlichen Sinne defekt sondern nur falsch konfiguriert. Die einfachste Möglichkeit, hier Abhilfe zu schaffen ist das Resetten des Gerätes.

Dazu zieht man das Netzteil aus der Steckdose. Nun drückt man den Reset-Taster an der Geräterückseite mit einem Kugelschreiber und hält ihn gedrückt. Jetzt das Netzteil wieder in die Steckdose stecken. Beim Start des WRT54G leuchten alle vier LAN-Dioden kurz auf. Man läßt den Reset-Taster weiterhin gedrückt, bis die vier Leuchtdioden nochmals gleichzeitig aufleuchten. Nun den Reset-Taster loslassen, den WRT54G nochmals aus- und wieder einschalten, fertig.

Nun müssen zwar alle Einstellungen im Webinterface neu gemacht werden aber immerhin spart man sich Ärger mit dem Händler oder größere Bastelarbeiten.

 
Web www.wlan-skynet.de