Letzte Aktualisierung: 11. September 2013 | 2245832 | Anbieterkennzeichnung
Zur Startseite gehen

Atheros Chipsatz-Bezeichnungen

Die Bezeichnungen der Chipsätze bei Atheros führt immer wieder zu Verwirrungen und Fragen. Mal wird von AR5006X gesprochen, dann wieder von AR5414 und gemeint ist doch der selbe Chipsatz. Dies beruht auf der Tatsache, daß bei Atheros lange Zeit für ein WLAN-Radio-Modul zwei Chips notwendig waren: Der Netzwerkkontroller (MAC) welcher die Anbindung an den TCP/IP-Stack des jeweiligen Betriebssystems realisiert und zweitens der Funktreiber (PHY) welcher das Handling der Funkwellen übernimmt (einfach ausgedrückt). Netzwerkkontroller und Funktreiber besitzen jeweils eine eigene Bezeichnung, bilden aber eine funktionale Einheit und werden daher von Atheros unter einer dritten Bezeichnung zusammengefasst.

Diese Zweiteilung in MAC und PHY stammt noch aus jener Zeit, in welcher die Herstellung von 5-GHz-Funktreibern erheblich teurer war als die ihrer 2,4-GHz-Pendants. So konnte z.B. ein Netzwerkkontroller AR5211 sowohl mit einem Funktreiber AR5111 für 5 GHz als auch mit einem Funktreiber AR2111 für 2,4 GHz und schließlich auch mit beiden Funktreibern AR5111 und AR2111 für Dualband-Module kombiniert werden.

Inzwischen können Dualband-Chipsätze jedoch so günstig hergestellt werden, daß MAC und PHY wieder in einem Microchip zusammengefasst werden. Geblieben sind die verschiedenen Bezeichnungen. So z.B. beim AR5006X, welcher den AR5413 (MAC) und den AR5414 (PHY) vereint.

Bei einigen der neuesten MIMO-Chipsätze von Atheros (Vorabversionen des Standards IEEE 802.11n) ist man zu der früheren Trennung von MAC und PHY zurückgekehrt.

Übersicht der verschiedenen Atheros-Chipsätze

AR5000
MAC: AR5210
PHY: AR5110 (5 GHz)
Bauweise: 2 Chips
AR5001A
MAC: AR5211
PHY: AR5111 (5 GHz)
Bauweise: 2 Chips
AR5001X
MAC: AR5211
PHY: AR5111 (5 GHz), AR2111 (2,4 GHz)
Bauweise: 2 Chips
AR5001X+
MAC: AR5212
PHY: AR5111 (5 GHz), AR2111 (2,4 GHz)
Bauweise: 2 Chips
AR5002X+
MAC: AR5212
PHY: AR5112 (5 GHz und 2,4 GHz), AR2112 (2,4 GHz)
Bauweise: 2 Chips
AR5004X+
MAC: AR5213
PHY: AR5112 (5 GHz und 2,4 GHz), AR2112 (2,4 GHz)
Bauweise: 2 Chips
AR5006X
MAC: AR5413
PHY: AR5414 (5 GHz und 2,4 GHz Dualband)
Bauweise: 1 Chip
AR5007G
MAC: AR2414
PHY: AR2414 (2,4 GHz)
Bauweise: 1 Chip
AR5007EG
MAC: AR2425 (PCI-Express)
PHY: AR2425 (2,4 GHz)
Bauweise: 1 Chip
AR5007AP-G
MAC: AR2317
PHY: AR2317 (2,4 GHz)
Bauweise: 1 Chip
AR5008-2NG
MAC: AR5416
PHY: AR2122 2x2 (2,4 GHz 2-fach MIMO)
Bauweise: 2 Chips
AR5008AP-2NG
MAC: AR5416
PHY: AR2122 2x2 (2,4 GHz 2-fach MIMO)
Bauweise: 2 Chips
AR5008-2NX
MAC: AR5416
PHY: AR5122 2x2
Bauweise: 2 Chips (5 GHz und 2,4 GHz 2-fach MIMO Dualband)
AR5008AP-2NX
MAC: AR5416
PHY: AR5122 2x2
Bauweise: 2 Chips (5 GHz und 2,4 GHz 2-fach MIMO Dualband)
AR5008-3NG
MAC: AR5417
PHY: AR2133 3X3 (2,4 GHz 3-fach MIMO)
Bauweise: 2 Chips
AR5008AP-3NG
MAC: AR5417
PHY: AR2133 3X3 (2,4 GHz 3-fach MIMO)
Bauweise: 2 Chips
AR5008-3NX
MAC: AR5416
AR5133 3x3 (5 GHz und 2,4 GHz 3-fach MIMO Dualband)
Bauweise: 2 Chips
AR5008AP-3NX
MAC: AR5416
AR5133 3x3 (5 GHz und 2,4 GHz 3-fach MIMO Dualband)
Bauweise: 2 Chips
AR5008E-3NG
MAC: AR5418 (PCI-Express)
PHY: AR2133 3x3 (2,4 GHz 3-fach MIMO)
Bauweise: 2 Chips
AR5008E-3NX
MAC: AR5418 (PCI-Express)
PHY: AR5133 3x3 (5 GHz und 2,4 GHz 3-fach MIMO Dualband)
Bauweise 2 Chips
AR9001AP-2NG
MAC: AR9001
PHY: AR9130 (5 GHz und 2,4 GHz 2-fach MIMO Dualband) und AR9102 (2,4 GHz 2-fach MIMO)
Bauweise: 2 Chips
AR9001AP-2NX
MAC: AR9001
PHY: AR9130 (5 GHz und 2,4 GHz 2-fach MIMO Dualband) und AR9104 (5 GHz und 2,4 GHz 2-fach MIMO Dualband)
Bauweise: 2 Chips
AR9001AP-3NG
MAC: AR9001
PHY: AR9132 (5 GHz und 2,4 GHz 3-fach MIMO Dualband) und AR9103 (2,4 GHz 3-fach MIMO)
Bauweise: 2 Chips
AR9001AP-3NX
MAC: AR9001
PHY: AR9132 (5 GHz und 2,4 GHz 3-fach MIMO Dualband) und AR9106 (5 GHz und 2,4 GHz 3-fach MIMO Dualband)
Bauweise: 2 Chips
AR9001AP-3NX2
MAC: AR9160 (PCI-Express)
PHY: AR9106 (5 GHz und 2,4 GHz 3-fach MIMO Dualband) und AR9103 (2,4 GHz 3-fach MIMO)
Bauweise: 3 Chips
AR9001U-2NG
MAC: AR9170 (USB 2.0)
PHY: AR9102 (2,4 GHz 2-fach MIMO)
Bauweise: 1 Chip
AR9001U-2NX
MAC: AR9170 (USB 2.0)
PHY: AR9104 (5 GHz und 2,4 GHz 2-fach MIMO Dualband)
Bauweise: 1 Chip
AR9001U-NG
MAC: AR9170 (USB 2.0)
PHY: AR9101 (2,4 GHz 1-fach MIMO)
Bauweise: 1 Chip
 
Web www.wlan-skynet.de